Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/1238/


Martin, Dieter

"Sagt, wo sind die Veilchen hin?" : zur Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von Johann Georg Jacobis ‘Kunstlied im Volksmund’

Dokument1.pdf (1.228 KB) (md5sum: 51cfe5d738123136de5b778dd8aba8dd)

Kurzfassung in Deutsch

Anhand der aus zahlreichen Quellen neu erschlossenen
Entstehungs- und Erfolgsgeschichte von Johann Georg Jacobis
Lied "Sagt, wo sind die Veilchen hin" wird der Anteil
bestimmt, den Jacobi an der Volksliedbewegung des
ausgehenden 18. Jahrhunderts hatte. Zugleich dient die
Überlieferungs- und Wirkungsgeschichte des Liedes dazu,
paradigmatisch typische Formen der populären Rezeption von
Kunstliedern darzustellen. Die zahlreichen gedruckten und
ungedruckten Vertonungen des Liedes sind in einem Anhang
detailliert dokumentiert.


SWD-Schlagwörter: Jacobi, Johann Georg / Nach einem alten Liede , Rezeption , Vertonung
Institut: Deutsches Sem. 2: Institut für Neuere Deutsche Literatur
DDC-Sachgruppe: Musik
Dokumentart: Aufsatz
Quelle: In: Lied und populäre Kultur / Song and popular culture. Münster : Waxmann, 2002 (Jahrbuch des Deutschen Volksliedarchivs Freiburg 46 [2001]), S. 39-69.
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2002
Publikationsdatum: 31.03.2004
Indexliste