Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-12950
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/1295/


Mangei, Bernhard

Herrschaftsbildung von Königtum, Kirche und Adel zwischen Oberrhein und Schwarzwald : Untersuchungen zur Geschichte des Zartener Beckens von der merowingischen bis zur salischen Zeit

The establishment of dominion by king, church and nobility between the Upper Rhine and the Black Forest : studies on the history of the Zarten basin (Zartener Becken) from the 6th to the 12th century

Dokument1.pdf (3.382 KB) (md5sum: 6ecbcbab0a4570dcc890e3d24f3131ba)

Kurzfassung in Deutsch

Auf der Grundlage interdisziplinärer (sprachwissenschaftlicher, archäologischer und historischer) Forschungen behandelt diese Dissertation die Herrschaftsbildung innerhalb einer naturräumlich definierten Landschaft Süddeutschlands während des 6.-12. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt des Interesses steht die Frage, warum verschiedene hochrangige Herrschaftsträger im Zartener Becken Herrschaftspositionen erlangen wollten und auf welche Weise sie dies zu erreichen versuchten. Der erste Teil der Arbeit beschäftigt sich mit strukturellen Grundlagen, zu denen die frühgeschichtliche Besiedlungstradition sowie die besonderen verkehrsgeographischen Verhältnisse zählen. Der zweite Teil rekonstruiert die Grundzüge der Entwicklung.


Kurzfassung in Englisch

On the basis of interdisciplinary research (linguistic, archaeological and historical studies), this thesis examines the formation of dominion in a naturaly defined area in the south of Germany from the 6th to the 12th century. The focus of attention is on the question, why various high-ranking lords wanted to get a foothold in the Zarten Basin and how they tried to achieve that. The first section of the work studies the structural foundations, beginning with the early history and the geographical conditions for traffic routes. The second section reconstructs the essential features of the development.


SWD-Schlagwörter: Interdisziplinäre Forschung , Germanistik , Germanistik / Linguistik , Linguistik , Namenkunde , Archäologie , Geschichte , Geschichtswissenschaft / M
Freie Schlagwörter (deutsch): Tarodunum , Mark , Mark Zarten
Freie Schlagwörter (englisch): dominion , Upper Rhine, Black Forest
Institut: Historisches Seminar
Fakultät: Philosophische Fakultät
DDC-Sachgruppe: Geschichte
Dokumentart: Dissertation
Erstgutachter: Zotz, Thomas (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 15.01.2004
Erstellungsjahr: 2003
Publikationsdatum: 24.05.2004
Indexliste