Download Index

Die gebundene Fassung der Doktorarbeit beinhaltet einen Datenträger (CD-ROM). Die elektronische Version auf dem Server ist in den Formaten PDF und HTML vorhanden. Die weiteren Inhalte des Datenträgers sind als komprimierte Archive zu laden (Macintosh: komprimiertes Diskettenabbild / IMG & bin-hex / HQX, Windows: ZIP).

The paper version of this thesis contains digital data (CD-ROM). The digital version on the server is available as a PDF and HTML document. Further digital content from the data storage may be downloaded as compressed archives (Macintosh: compressed disc image file / IMG & bin-hex / HQX, Windows: ZIP).
 
Doktorarbeit / Thesis (PDF & HTML compressed) Thesis.zip (1.3 MB)
Mac OS Classic executable, manual and source
(PPC native OS 7.x to 9.x and on X as classic emulation): 
Disk Copy Image (IMG):
Plicator34.img (276 kb)
Plicator34.img.hqx (369 kb)
WIN32 executable, manual and source ZIP file:
plicator34w32.zip (186 kb)


Wichtige Hinweise / Important Information

Im Folgenden wird erläutert, über welche zusätzliche Software Ihr Computersystem verfügen sollte, damit Sie das Programm PLICATOR optimal nutzen können. Generell ist die Verwendung ohne weitere Softwarekomponenten möglich, dennoch empfiehlt sich die Installation eines geeigneten 3D-Visualisierungsprogramms für Molekularkoordinatensätze.

This document contains information on the software your computer system should be equipped with in order to use the PLICATOR application in an optimal way. Running the application without such additional software components is possible. However it is advisable to install suitable 3D viewer software for molecular coordinate files.

Die Ausgabe der Simulationsdaten erfolgt in ASCII-Dateien mit dem Suffix ".pdb". Begleitend hierzu erzeugt PLICATOR HTML-Dateien, die Kommentare zum Simulationsvorgang enthalten. Zugleich werden bei installierter Visualisierungssoftware die Resultate dreidimensional im Browserfenster angezeigt.

Simulation output is written into ASCII files marked with the suffix ".pdb". They are accompanied by HTML files generated by the PLICATOR application. These HTML's contain comments on the simulation process. They display these text results together with three dimensional structure output in a web browser window.

1. Macintosh, OS 9 und Vorgänger: Wir empfehlen die Verwendung der CHIME Software von MDL, die als plugin für diverse Mozilla / Netscape Versionen vorhanden ist. Eine Kombination aus Netscape 4.5 und CHIME 2.0 läuft stabil. Ebenfalls getestet haben wir Mozilla 1.0.1 in Kombination mit CHIME 2.0.

1. Macintosh, OS 9 and older: We recommend the use of the CHIME software from MDL which is available as browser plugin for several versions of Mozilla / Netscape. A combination of Netscape 4.5 and CHIME 2.0 is stable. The combination of Mozilla 1.0.1 and CHIME 2.0 was successfully tested as well.

2. Macintosh OS X: Zum Zeitpunkt der Programmentwicklung war keine geeignete CHIME-Version für einen OS X basierten Browser verfügbar. Unter der sog. Classic Umgebung ließen sich jedoch weiterhin die Programmkombinationen von OS 9 und Vorgängern ohne Einschränkung verwenden.

2. Macintosh OS X: There wasn't any suitable version of CHIME available for an OS X based browser when the our program was developed. However, the software combinations from OS 9 and older could be used under the Classic environment without limitations.

3. MS Windows: Die Version CHIME 2.0 ließ sich als plugin für diverse Browser, darunter Internet Explorer und Netscape Communicator (jeweils mehrere Versionen) installieren.

3. MS Windows: Version CHIME 2.0 was successfully installed in different browsers, e.g. several versions of Internet Explorer and Netscape Communicator.

4. Linux / andere UNIX-Systeme: Für bestimmte UNIX-Systeme bietet MDL plugins an.

4. Linux / other UNIX systems: MDL provides plugins from some UNIX systems.

URL: http://www.mdli.com/download/chime

Sollte die Installation von CHIME auf Ihrem System nicht möglich sein, können Sie jedes andere Programm, das PDB-Datensätze anzeigt, verwenden. Geläufige Beispiele hierzu sind:

In case you should be unable to install CHIME on your system you can install any other program which is able to visualize PDB files. Some examples are

Der Nachteil bei der Verwendung dieser Programme ist, daß die 3D-Darstellung nicht direkt mit den Simulationsdaten gekoppelt angezeigt wird. Ein Unterschied in der Anwendung unseres Programmes PLICATOR besteht jedoch nicht.

The limitation of these programs is that they can not display the 3D structure coupled with simulation data. There is no difference in the function of our PLICATOR application.