Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-26549
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/2654/


Köhler, Erich
Weitere Beteiligte (Hrsg. etc.): Krauß, Henning ; Rieger, Dietmar (Hrsg.)

Vorlesungen zur Geschichte der französischen Literatur. - Band 6,3. Das 19. Jahrhundert III. - 2. Aufl.

Dokument1.pdf (1.236 KB) (md5sum: d03e64ec24319d5ad08973f3fda8feb2)

Kurzfassung in Deutsch

Der Band behandelt die französische Lyrik des 19. (und mit Valéry frühen 20.) Jahrhunderts: Charles Baudelaire, Paul Verlaine, Comte de Lautréamont, Arthur Rimbaud, Stéphane Mallarmé und Paul Valéry.


SWD-Schlagwörter: Französisch , Literatur , Geschichte 1800-1900 , Lyrik
Institut: Romanisches Seminar
DDC-Sachgruppe: Französische und verwandte Literaturen
Dokumentart: Buch (Monographie)
Quelle: Stuttgart : Kohlhammer, 1987 - ISBN 3-17-009237-5
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2006
Publikationsdatum: 17.10.2006
Indexliste