Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-29443
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/2944/


Sühl-Strohmenger, Wilfried

Fach- und Informationsportale der UB Freiburg : neue Entwicklungen

Dokument1.pdf (1.661 KB) (md5sum: 65a1464e22e8ff377a92a9de19bd84d9)

Kurzfassung in Deutsch

Seit Ende der 90er Jahren bietet die Universitätsbibliothek Freiburg unter fachlichen Gesichtspunkten strukturierte Informationsportale an – die „Freiburger Fachportale“. Sie sind als Wissenschaftsportale zu qualifizieren und erschließen digitale wie analoge, netzbasierte wie unverbunden dislozierte Ressourcen, im Hinblick auf die bessere Transparenz bei Bibliotheks- und Internetressourcen. Für die Vermittlung von Informationskompetenz bieten die Fachportale eine sinnvolle Unterstützung der Bibliothekskurse wie auch des selbstorganisierten Lernens der Studierenden und Wissenschaftler.
Hinzu gekommen sind jetzt IPS (Information Portal Suite)-basierte Informationsportale, die es ermöglichen, heterogene Quellen über ein Suchformular parallel zu durchsuchen (Metasuche). Den Nutzern wird durch die Fach- und Informationsportale einerseits der Überblick über die Fachressourcen erleichtert, andererseits der direkte und rasche Rechercheeinstieg in relevante Services ermöglicht.


SWD-Schlagwörter: Wissenschaftliche Bibliothek , Fachportal , Portal <Internet>
Institut: Universitätsbibliothek
DDC-Sachgruppe: Allgemeines, Wissenschaft
Dokumentart: Aufsatz
Schriftenreihe: Bibliotheks- und Medienpraxis
Band Nummer: 2
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2007
Publikationsdatum: 04.04.2007
Indexliste