Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-30841
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/3084/


Rogers, Robert W.

Nationalismus in der deutschen Kunst : die Forderung nach einer deutsch-nationalen Kunst im wilhelminischen Deutschland ; eine Analyse anhand der Kunstzeitschrift "Die Kunst für Alle" unter der Herausgabe Friedrich Pechts 1885 - 1903

Nationalism in German art : the demand for a national German Art in Wilhelmine Germany ; an analysis using the art periodical "Kunst für Alle" under the editorship of Friedrich Pecht 1885-1903

Dokument1.pdf (68.511 KB) (md5sum: 6cbb96569d46a12c179946e6336a9f8d)

Kurzfassung in Deutsch

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Darlegung und Analyse der Forderung nach einer national-deutschen Kunst im ausgehenden 19.Jahrhundert.Dies wird anhand der damaligen Kunstzeitschrift "Die Kunst für Alle" unter der Herausgabe Friedrich Pechts näher untersucht. Der Untersuchungszeitraum fällt mit dem Zeitraum von der Gründung der Zeitschrift im Jahre 1885 bis zum Tod Pechts im Jahr 1903 zusammen. Innerhalb dieser fast zwei Jahrzehnte geht eine erhebliche Wandlung innerhalb der künsterlischen Nationalforderung vonstatten.In Folge der Reichsgründung im Jahr 1871 wurder die Forderung nach einer spezifisch deutschen, d.h nationalen, Kunst laut. Die Frage,was nun deutsch sei, wird an der obigen Kunstzeitschrift konkretisiert und im national´sozio-politischen Kontext der Zeit gesehen.Aufgezeigt wird weiter wie sich die Kunstnationale Forderung vesucht sich zu behaupten, aber doch mit der Zeit dann vernachlässigt wird in der Auseinandersetzung mit fremdländische Kunst- und Kunstrichtungen wie z.ß. die Naturalismus.


Kurzfassung in Englisch

This dissertation illustrates and analyses the demand for a national German art in the 19th century. The demand arose with the founding of the German Reich in 1871. It is concretised using the very widely read art periodical of that time: "Die Kunst für Alle" under the editorship of Friedrich Pecht. The national demand is further set into the socio-political context of the time and how this then had repercussions in the discussion and analyses of Art in this periodical whereby questions such as what actually constitutes "German" and the difference of this from other foreign art were minutely researched. Its slow demise is then documented and also analysed especially in the context of the rise of new artistic movements -such as naturalism - and the way these were reported and documetned in "Die Kunst für Alle"


SWD-Schlagwörter: Nationalismus
Freie Schlagwörter (deutsch): deutsch-nationale Kunst , Die Kunst für Alle , Friedrich Pecht , Kunstzeitschrift , wilhemische deutschland
Freie Schlagwörter (englisch): German national art , Die Kunst für alle , friedrich pecht , Art periodical , Wilhelmine Germany
Thesaurus Sozialwissenschaften kunstgeschichte , nationalismus , kunstzeitschrift
Institut: Kunstgeschichtliches Institut
Fakultät: Philosophische Fakultät I (bis Sept. 2002)
DDC-Sachgruppe: Künste, Bildende Kunst allgemein
Dokumentart: Dissertation
Erstgutachter: Schlink, Wilhelm Prof.Dr.
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 03.07.1998
Erstellungsjahr: 1998
Publikationsdatum: 21.06.2007
Indexliste