Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-54326
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/5432/


Dominguez Torres, Gloria

Understanding forest owners in a mediterranean context : constructing a theory through descriptive and interpretational analysis ; a case study in Catalonia

Zum Verständnis von Waldeigentümern in einem mediteranen Kontext : Bildung einer Theorie anhand von descriptiven und interprtierenden Analysen ; ein Fallbeispiel in Katalonien

Dokument1.pdf (5.055 KB) (md5sum: e951c6415afe09b20d519a447c513d6b)

Kurzfassung in Englisch

This study sought to describe, analyze, and interpret how forest owners engage (or do not engage) in the management of their properties. A Grounded Theory Approach (Glaser and Strauss 1967; Charmaz 2006) was used to build an emergent theory though descriptive and interpretational analysis.


Kurzfassung in Englisch

Diese Dissertation versucht zu beschreiben, zu analysieren und zu interpretieren wie Waldbesitzer sich mit dem Management ihres Waldeigentums befassen. Ein Grounded Theory Ansatz (Glaser and Strauss 1967; Charmaz 2006) wurde genutzt um mithilfe deskriptiver und interpretierender Analysen die Grounded Theory weiter zu entwickeln.


SWD-Schlagwörter: Grounded theory , Waldbesitzer , Konstruktivismus <Soziologie>
Freie Schlagwörter (deutsch): Katalonien , Kultur
Freie Schlagwörter (englisch): Forest owner , Catalonia , Grounded Theory , Culture , Constructivist social science
Institut: Institut für Forstökonomie
Fakultät: Fakultät für Forst- und Umweltwissenschaften
DDC-Sachgruppe: Land- und Forstwirtschaft, Veterinärmedizin
Dokumentart: Dissertation
Erstgutachter: Shannon, Margaret (Prof. Dr.)
Sprache: Englisch
Tag der mündlichen Prüfung: 01.07.2008
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum: 03.09.2008
Indexliste