Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-58711
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/5871/


Zeiler, Frank

Biographische Skizzen zum Lehrkörper der Freiburger Rechtsfakultät in den Jahren 1860 - 1918

Dokument1.pdf (1.082 KB) (md5sum: 41c22c6361f1e4f923709fbba0451544)

Kurzfassung in Deutsch

Die Jahre von 1860 bis 1918 waren für die juristische Fakultät in Freiburg eine Zeit tiefgreifender Veränderungen. Vor allem nach der Reichsgründung begann sie sich im Rahmen des allgemeinen Aufschwungs, den die bis dahin weitgehend unbedeutende Universität Freiburg erfuhr, von einer kleinen Provinzfakultät zu einer auch überregional bedeutsamen Einrichtung zu wandeln. Im Zuge dieser Entwicklung gelang es bereits Ende der 1860er Jahre, einige später berühmte Nachwuchsgelehrte für kurze Zeit an die juristische Fakultät zu berufen. Daneben konnte in den ersten Jahrzehnten des Deutschen Reiches auch manch vielversprechender jüngerer Dozent gewonnen werden, der für eine längere Zeit oder bis zum Ende seiner Karriere in Freiburg blieb. Um die Jahrhundertwende war das Prestige der Fakultät dann so hoch, dass nunmehr auch bereits etablierte und renommierte Kandidaten berufen werden konnten. Gleichzeit wurden in dieser Zeit vermehrt Bewerber habilitiert, die es im Verlauf ihrer weiteren Karriere zu teilweise internationalem Ansehen bringen sollten. Alle diese Personen werden in dieser Arbeit in Lebensabrissen vorgestellt. Dabei wird zunächst kurz der Weg jedes Dozenten an die Freiburger Fakultät nachgezeichnet, sodann schwerpunktmäßig die dort verbrachte Zeit betrachtet und abschließend noch ein Blick auf die weitere Karriere geworfen. Am Ende finden sich in einem Anhang noch Kurzbiographien mit den wichtigsten Lebensdaten aller zwischen 1806 (dem Übergang der Universität Freiburg an Baden) und 1860 an der juristischen Fakultät tätigen Dozenten sowie zu den nach der Gründung einer rechts- und staatswissenschaftlichen Fakultät zwischen 1896 und 1918 tätigen nationalökonomischen Professoren.


SWD-Schlagwörter: Freiburg <Breisgau> / Universität / Rechtswissenschaftliche Fakultät , Geschichte , Biographie , Dozent , Rechtslehrer , Rechtsgelehrter
Institut: Institut für Öffentliches Recht
DDC-Sachgruppe: Recht
Dokumentart: Buch (Monographie)
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2008
Publikationsdatum: 20.10.2008
Indexliste