Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-6354
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/635/


Lange, Jörg

Geschichte des Gewässerschutzes am Hoch- und Oberrhein

History of water protection on the Upper Rhine, 1850 - 1950

Dokument1.pdf (4.223 KB) (md5sum: 306095febfe463d91c13df6f8857b573)

Kurzfassung in Deutsch

Der Fluss Rhein gehört seit der Mitte des 19. Jahrhunderts zu den belastetsten Gewässern Europas. Die Arbeit beschäftigt sich mit der Gewässerschutzgeschichte des Hoch- und Oberrheins von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zu Mitte des 20. Jahrunderts.
Es wird die Geschichte des Begriffs Selbstreinigung untersucht und die ersten Methoden der Gewässeruntersuchung beschrieben.
Daneben wird eine kritische Kanalisationsgeschichte geschrieben, die sich an aktuellen Fragen der Nährstoffrückgewinnung aus menschlichen Fäkalien orientiert.


Kurzfassung in Englisch

During the 19th and the 20 th century, the Upper-rhine agglomeration experienced several simultaneous changes whose impact on the river Rhine and on the urban and suburban environment as a whole was great. The Rhine catchment area population grew from 5,4 Mio. inhabitants in 1819 to 32 Mio. in 1970. Furthermore industry (mainly the chemical industry) developed in the urbanised area. As metabolic requirements of the city and urban material flows increased, the river Rhine was highly in demand, especially in and downstream from Basel. Scientists, public authorities and citizens did not ignore this situation and one of the main scientific concerns was the question of selfpurification of the rivers.


SWD-Schlagwörter: Gewässerschutz , Geschichte , Limnologie , Rhein , Wasserverschmutzung
Freie Schlagwörter (deutsch): Faunengeschichte , Lauterborn , Liernur , Sanitärkonzepte , Selbstreinigung
Freie Schlagwörter (englisch): selfpurification , limnology , water protection , ecosanitation
Institut: Fakultät für Biologie Dekanat
Fakultät: Fakultät für Biologie (bis Sept. 2002)
DDC-Sachgruppe: Biowissenschaften, Biologie
Dokumentart: Dissertation
Erstgutachter: Schwoerbel, Jürgen (Prof. Dr.)
Sprache: Deutsch
Tag der mündlichen Prüfung: 11.12.2002
Erstellungsjahr: 2000
Publikationsdatum: 10.02.2003
Indexliste