Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-71010
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/7101/


Vötter, Diana

Sustainability Impact Assessment of the Forest-Wood-Supply-Chain based on a process modelling approach – comparison of Northern and Central Europe as an example

Methode zur Prozessmodellierung für die Nachhaltigkeitverträglichkeitsanalyse von Wald-Holz-Ketten - exemplarisch für Nord- und Zentraleuropa

Dokument1.pdf (6.431 KB) (md5sum: de63d502f0cfc01bd89a2651fad05f8e)
Dokument1.zip (1,295 KB) (md5sum: 2e315931b388df2ca6542fcd4b0520e2)

Kurzfassung in Englisch

This doctoral thesis has developed an Excel-based method to depict, calculate and assess Forest Wood Supply Chains (FWSC) in terms of their performance of economic, environmental and social sustainability measured by indicators, according to the principles of (business) process modelling. Further requirements for this method were its being dynamic and flexible. Dynamic, in this context, relates to the consistent reaction of all output parameter, which are sensitive to it, to altered input in terms of altered design of chains, production volume, parameter values, and to the automatic calculation of sustainability indicators. Flexibility includes the possibility of adapting the method to different settings such as an enlarged set of indicators, new chains, new working systems,further parts of the FWSC including e.g. wood industries, and the adaptability to the comparison of FWSCs at an international level. A further level of flexibility was included by introducing modelling at different but interlinked levels of detail into the method.
As a result this model was developed and is an essential part of this thesis.


Kurzfassung in Deutsch

In dieser Doktorarbeit wurde eine Excel-basierte Methode entwickelt, welche Wald-Holz-Ketten (WHK) graphisch darstellt, und deren ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit über Indikatoren berechnet. Diese Methode wendet die Prinzipien der (Geschäfts-) Prozessmodellierung an. Weitere Anforderungen an diese Methode waren Dynamik und Flexibilität. „Dynamik“ bedeutet in diesem Kontext eine sofortige und konsequente Reaktion aller betroffenen Ausgabeparameter auf geänderte Eingabeparameter, wie besipielsweise Kettendesign, Produktionsvolumen, und die automatische Berechnung ihrer Nachhaltigkeitsindikatoren. „Flexibilität“ beinhaltet die Möglichkeit die Methode an unterschiedliche Anforderungen anzupassen, wie beispielsweise ein umfangreicheres Set an Indikatoren, neue Ketten, neue Arbeitssysteme, weitere Teile der WHK inklusive z.B. der Holzindustrie, sowie internationale Vergleiche von WHK. Zusätzliche Flexibilität wurde dadurch geschaffen, dass die Modellierung auf unterschiedlichen, jedoch miteinander verbundenen, Aggregationsebenen durchgefürt wurde und das entsprechende Detaillevel nach Belieben gewählt und untersucht werden kann.

In der Folge wurde ein solches Model entwickelt welches integraler Bestandteil dieser Doktorarbeit ist.


SWD-Schlagwörter: (Geschäfts)Prozessmodellierung , Nachhaltigkeitverträglichkeitsanalyse , Wald-Holz-Ketten (WHK) , Modell
Freie Schlagwörter (deutsch): (Geschäfts)Prozessmodellierung , Nachhaltigkeitverträglichkeitsanalyse , Wald-Holz-Ketten (WHK) , Modell
Freie Schlagwörter (englisch): Sustainability Impact Assessment (SIA) , Forest-Wood-Supply-Chain , Process Modelling Approach , model , sustainability
Institut: Inst. f. Forstbenutzung u. Forstliche Arbeitswiss.
Fakultät: Fakultät für Forst- und Umweltwissenschaften
DDC-Sachgruppe: Land- und Forstwirtschaft, Veterinärmedizin
Dokumentart: Dissertation
Erstgutachter: Becker, Gero (Prof. Dr. Dr.)
Sprache: Englisch
Tag der mündlichen Prüfung: 01.07.2009
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum: 12.01.2010
Bemerkung: The Excel-based model is password protected on all worksheets in order to avoid accidential changes. In order to run and alter the input (chains, parameter, data) unlock the file with this password: Sesamoeffnedich In the Annex the landscape-oriented pages require printing in DIN A3, if the font size is unreadible at a smaller format.
Indexliste