Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-72348
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/7234/


Figge, Horst H.

Zahlenverhältnisse als Gestaltungskriterium : eine Medaille Friedrichs des Weisen

Dokument1.pdf (341 KB) (md5sum: e4f22231574111d632a42250f3615b42)

Kurzfassung in Deutsch

Die Umschriften der über Jahre hergestellten Medaille Friedrichs des Weisen enthält in den verwendeten römischen Zahlzeichen besondere Summen. Außerdem sind die lateinischen Buchstabenzahlenwerte berücksichtigt worden.


SWD-Schlagwörter: Medaille , Subtext
Freie Schlagwörter (deutsch): Friedrich der Weise , römische Zahlzeichen
Institut: Universitätsbibliothek
DDC-Sachgruppe: Geschichte
Dokumentart: Buch (Monographie)
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 22.02.2010
Indexliste