Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-75498
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/7549/


Murelli, Adriano

Subject clitics in Lombard dialects : evidence from the ASIS (Syntactic Atlas of Northern Italy)

Dokument1.pdf (3.535 KB) (md5sum: f7a3680a55b810c84214c85b1e598f76)

Kurzfassung in Deutsch

In der Arbeit werden anhand von neulich erworbenenen Daten aus dem ASIS, dem Syntaktischen Atlas von Norditalien, Subjektklitika in den lombardischen Mundarten untesucht: Neben einer quantitativen Analyse, die die Frequenz der einzelnen Personen ermittelt, wird eine qualitative Analyse durchgeführt, mit dem Ziel, die (Nicht-)Setzung der Subjektklitika sprachintern (syntaktisch) und sprachextern (funktional) zu begründen.


Kurzfassung in Englisch

This work investigates subject clitics in Lombard dialects. Data are taken from the recently compiled ASIS, the Syntactic Atlas of Northern Italy. First a quantitative analysis is conducted, in order to establish the frequency of the clitics for the different persons; then the qualitative analysis aims to account for clitic optionality on the basis of language internal (syntactic) and language external (functional) principles.


SWD-Schlagwörter: Lombardisch
Freie Schlagwörter (deutsch): klitisierung subjekt pronomen
Freie Schlagwörter (englisch): lombard cliticization subject pronoun
Institut: Englisches Sem. 1 Inst. f. Engl. Sprache und Literatur
DDC-Sachgruppe: Italienisch, Rumänisch, Rätoromanisch
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit
Sprache: Englisch
Erstellungsjahr: 2006
Publikationsdatum: 10.06.2010
Indexliste