Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-80436
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/8043/


Pfeiffer, Fiona

Erinnerungen an Krieg und Flucht im Flüchtlingslager Nahr al-Bared im Nordlibanon

Dokument1.pdf (5.054 KB) (md5sum: 1cd8d009ce40f73fbb5cdea1771e0c62)

Kurzfassung in Deutsch

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit Erinnerungen an Krieg, Vertreibung und Flucht im palästinensischen Flüchtlingslagers Nahr al-Bared. Das Camp im Norden Libanons wurde im Jahr 2007 als Schauplatz eines Kriegs zwischen der libanesischen Armee und der islamistischen Gruppe Fatah al-Islam fast vollständig zerstört. Die Magisterarbeit fokussiert auf die Perspektive der BewohnerInnen des Flüchtlingslagers und zeigt Kontinuitätslinien im Diskurs um Flucht und Vertreibung auf.


SWD-Schlagwörter: Libanon , Nahr al-Bared , Erinnerung , Krieg , Flucht
Institut: Institut für Völkerkunde
DDC-Sachgruppe: Bräuche, Etikette, Folklore
Dokumentart: Diplomarbeit, Magisterarbeit
Schriftenreihe: Freiburger ethnologische Arbeitspapiere
Band Nummer: 18
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2011
Publikationsdatum: 31.03.2011
Indexliste