Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-8295
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/829/


Kreisel, Werner
Weitere Beteiligte (Hrsg. etc.): Lehnes, Patrick; Glawion, Rainer (Hrsg.)

Die Rolle der Geowissenschaften für den Tourismus

The role of geosciences for tourism

Dokument1.pdf (322 KB) (md5sum: b855051a6393a10b9ed6e37721d755d1)

Kurzfassung in Deutsch

Die Geowissenschaften können interessante geowissenschaftliche Potenziale definieren. Ihre "unique selling proposition" liegt darin, dass sie vom Raum und seinen Elementen ausgehen. Spezialisierungen sind erforderlich, jedoch keine Beschränkung auf das eigene Fachgebiet: Man muss ein offenes Ohr für die ganzheitliche Betrachtungsweise des Tourismus sowie die Voraussetzungen und Konsequenzen möglicher touristischer Inwertsetzung behalten. Die Betrachtung des gesamten Wirkungsgefüges unter Einbeziehung der einzelnen Bausteine ist dabei ein Beitrag zum nachhaltigen Tourismus.


Kurzfassung in Englisch

Geosciences can define interesting geographical potentials. Our unique selling proposition is that space and its elements constitute our starting point. Specialisations are necessary, but this must not become a limitation to just our own scientific field. An open mind is required towards a holistic approach to tourism as well as to the prerequisites and consequences of possible touristic valorisation. Such a holistic view of tourism as a complex system is a contribution towards sustainable tourism.


SWD-Schlagwörter: Sanfter Tourismus , Geowissenschaften
Freie Schlagwörter (deutsch): Landschaftsinterpretation
Freie Schlagwörter (englisch): Sustainable Tourism , Geosciences , Heritage Interpretation
Institut: Institut für Physische Geographie
DDC-Sachgruppe: Geowissenschaften, Geologie
Dokumentart: Buch (Monographie)
Quelle: interpret-online 3
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2003
Publikationsdatum: 07.10.2003
Bemerkung: Überarbeiter Plenumsvortrag, gehalten während der Tagung
Indexliste