Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-84497
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/8449/


Küster, Konrad

Caj Schmedeke: ein Dithmarscher Organist des 16. Jahrhunderts zwischen Husum, Helsingør und Danzig

Caj Schmedeke: an organist from Dithmarschen in the 16th century between Husum, Elsinore and Gdansk

Dokument1.pdf (248 KB) (md5sum: 6fdc407cf49b74c36271a9757c9192a1)

Kurzfassung in Deutsch

Cajus Schmedeke (Smedeke, Schmiedlein) war einer der besonders angesehenen mitteleuropäischen Organisten im späten 16. Jahrhundert. Ein Dokumentenfund ermöglicht, seine Lebensgeschichte zwischen Schleswig-Holstein, Dänemark und Danzig und die Bedingungen seines Wirkens neu darzustellen. Diskutiert wird, wie weit sich die Danziger Tabulatur von 1591 auf Schmedeke beziehen lässt.


SWD-Schlagwörter: Husum <Nordfriesland> / Marktkirche , Husum <Nordfriesland> , Helsingør , Helsingør / Sankt Maria , Danzig / Sankt Marien , Danzig , Orgelmusik
Freie Schlagwörter (deutsch): Organistenkonvent Gröningen
Institut: Musikwissenschaftliches Seminar
DDC-Sachgruppe: Musik
Dokumentart: Aufsatz
Quelle: Beiträge zur Husumer Stadtgeschichte 12 (2010), S. 27–40
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2010
Publikationsdatum: 26.01.2012
Indexliste