Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Eingang zum Volltext

Lizenz

Bitte beziehen Sie sich beim Zitieren dieses Dokumentes immer auf folgende
URN: urn:nbn:de:bsz:25-opus-87592
URL: http://www.freidok.uni-freiburg.de/volltexte/8759/


Graf, Klaus

Marschalk von Pappenheim, Matthäus

Dokument1.pdf (232 KB) (md5sum: 237f7bddeeac59b71ecc52660d0acbd7)

Kurzfassung in Deutsch

Lexikonartikel über den Augsburger Domkanoniker und Humanisten Matthäus Marschalk von Pappenheim (1458-1541), einen der Väter der modernen Genealogie, sein gedrucktes Werk und die von ihm erhaltenen genealogischen Handschriften (erster Hinweis auf das von Matthäus selbst stammende Manuskript 'Cronica von den Truchsessen und Schencken des Herzogtumbs zu Suaben' im Gesamtarchiv der Fürsten zu Waldburg-Wolfegg, Wo Wo 5097).


SWD-Schlagwörter: Pappenheim, Matthäus von
Institut: Historisches Seminar
DDC-Sachgruppe: Geschichte
Dokumentart: Aufsatz
Quelle: Deutscher Humanismus 1480-1520. Verfasserlexikon, hrsg. von Franz Josef Worstbrock, Bd. 2 Lief. 1, Berlin/New York 2009, Sp. 204-209
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2009
Publikationsdatum: 20.09.2012
Bemerkung: Scan mit unkorrigierter OCR.
Indexliste